Die "Schöne Helena": Weibliches Schönheitsideal auf dem Prüfstand

13.05.2015 - 18:00

Am Mittwoch, 20. Mai 2015 um 18.00 Uhr, findet im Alten Rathaus, Hauptplatz 1, 4020 Linz, die Auftaktveranstaltung „Die schöne Helena“ statt. Die Schaufensterpuppe „Schöne Helena“ trägt Kleider der Größe 42 und soll zum Nachdenken über Schönheitsideale und Schlankheitswahn anregen.
Am 20.5.2015 beginnt Helena ihre Reise in die Schaufenster der Linzer Innenstadt. Zu diesem Anlass lädt das Frauenbüro der Stadt Linz zu einer Auseinandersetzung mit Schönheitsidealen und Schlankheitswahn, sowie deren Auswirkungen z.B. in Form von Essstörungen. Verena Rameseder, Leiterin der WG Kaya für Mädchen und junge Frauen mit Essstörungen informiert über die Hintergründe und Ursachen von Essstörungen.

AnhangGröße
PDF icon Einladung zur Veranstaltung243.1 KB