Presse

10.02.2020 - 11:00

Diakonie hilft bei Schulstress: 32% der Schüler haben Schlafprobleme, 21% haben Bauchschmerzen

Wenn die Angst, nicht zu genügen, Kinder krank macht. Kinder brauchen Zuspruch und Zutrauen. Februar. Die zweite Halbzeit im Schuljahr beginnt. Viele Kinder starten sorgenvoll in ein neues Semester. Rund 20% aller SchülerInnen in Österreich fühlen sich ziemlich bis sehr stark belastet. Schlechte...

mehr erfahren
18.12.2019 - 15:17

Mum&Baby-Treff in Linz

14-tägig an einem Mittwoch gibt es im Mum&Baby-Treff des Diakonie Zentrums Spattstraße wieder Wissenswertes über Entwicklung, Erziehung und Bindung in gemütlicher Atmosphäre. Mütter erfahren, was Babys und Kleinkinder brauchen und wie Mama- Sein gelingt. Das Baby-Watching hilft dabei. Begonnen...

mehr erfahren
03.12.2019 - 16:00

Trauer um Prim. Dr. Werner Gerstl

Das Diakonie Zentrum Spattstraße trauert um Herrn Hofrat Prim. em. Prof. Dr. Werner Gerstl 2.7.1944 – 29.11.2019 der nach längerer Krankheit verstorben ist. Prof. Dr. Werner Gerstl war viele Jahre Ärztlicher Leiter des Sonderkrankenhauses im Diakonie Zentrum Spattstraße. Seine Tätigkeit war von...

mehr erfahren
15.04.2019 - 09:00

Spatti-Gratis-Flohmarkt war ein toller Erfolg

Am 11. April fand auf Initiative von Birgit Mayr-Mauhart, Herbert Schimbäck und Hannelore Kleiß der erste Spatti-Gratis Flohmarkt statt. Viele Mitarbeiter*innen nutzten die Gelegenheit, um Auszusortieren und brachten Kleidung, Kinderschuhe, Spielsachen, Kinderbücher und Deko-Artikel als Sachspende...

mehr erfahren
02.04.2019 - 18:00

Das war der Welt-Autismustag 2019 in Linz

Die Welt verstehen lernen Unter dem Motto „Was siehst Du“ haben Autistenhilfe, Barmherzige Brüder, Diakoniewerk, Diakonie Zentrum Spattstraße und Caritas für Menschen mit Behinderung zum Welt-Autismustag am 2. April am Linzer Hauptplatz auf die Bedürfnisse von Menschen mit Autismus hingewiesen. In...

mehr erfahren
27.03.2019 - 09:00

Therapie für Kindern mit Autismus

In Oberösterreich leben schätzungsweise an die 14.000 Betroffene im Autismus-Spektrum mit sehr unterschiedlichen Ausprägungen. Viele haben keine Diagnose. Bei Kindern wird Autismus nun häufiger diagnostiziert. Im Kindergarten des Diakonie Zentrums Spattstraße werden von 46 Kindern 8 Kinder mit...

mehr erfahren
13.02.2019 - 08:00

Seelisch verletzte Kinder brauchen heilsame Beziehungen

Die Wunden seelischer Verletzungen bei Kindern zu heilen braucht Zeit und fachgerechte Hilfe. Traumatische Erfahrungen und zerbrochene Beziehungen sind die die Ursachen für die seelischen Verletzungen. Kinder brauchen jemand, auf den sie sich verlassen können und an dem sie sich orientieren können...

mehr erfahren
18.01.2019 - 10:00

Netzwerkabend für Frauen mit der Managerin des Jahres

Am 17. Jänner luden das Diakonie Zentrum Spattstraße und die VKB-Bank zu einem Netzwerkabend für Frauen aus verschiedenen Bereichen in das VKB-Kundenforum. Medienfrauen, Mitarbeiterinnen des Diakonie Zentrums Spattstraße, das VKB-interne Frauennetzwerk sowie Frauen aus der Wirtschaft trafen sich an...

mehr erfahren
09.01.2019 - 09:00

Österreich armutssicher machen

Die Mindestsicherung hilft uns allen, in einem sozialen und sicheren Land zu leben. Sie sichert ein Mindestmaß an Selbstbestimmung und hilft Not abzuwenden. Seit 2010 gibt es in Österreich die „bedarfsorientierte Mindestsicherung“. Die Mindestsicherung sichert das Mindeste, das Menschen zum Leben...

mehr erfahren
23.11.2018 - 09:00

Andrea Boxhofer ist Managerin des Jahres

Oberösterreichs „Managerin des Jahres 2018“ heißt Andrea Boxhofer. Seit 2012 ist die 55-jährige Oberösterreicherin als Geschäftsführerin des Diakonie Zentrums Spattstraße im Einsatz, wo sie bereits im Jahr 1987 ihre berufliche Heimat als Logopädin fand. Zwei Jahre darf sie diesen ehrenvollen Titel...

mehr erfahren