Presse

30.09.2013 - 12:00

Investition in die Zukunft

Die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen zu ignorieren kommt teuer. Aktuelle Studien berichten über die hohen Folgekosten höherer Schulabbrecher-Quoten. Das Diakonie Zentrum Spattstraße setzt sich seit 50 Jahren für Kinder und Jugendliche ein. Mag. Thomas Fux plädiert in seinem Fachartikel in...

mehr erfahren
30.09.2013 - 11:52

Vom Wandel in der Heil- und Heimpädagogik

Vom Wandel in der Heil- und Heimpädagogik berichtet folgender Fachartikel – dargestellt anhand der bewegten Geschichte des Diakonie Zentrums Spattstraße, das 2013 sein 50-jähriges Bestehen feiert. Erschienen ist der umfangreiche Fachartikel im Heft 3/2013 der Heilpädagogischen gesellschaft...

mehr erfahren
29.08.2013 - 06:57

Neue Broschüre: Wissenswertes über die Assistenz von Schüler/innen mit besonderen Bedürfnissen

Rechtzeitig vor Schulbeginn erscheint die neue Broschüre "Wissenswertes über die Assistenz von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Bedürfnissen im Schulalltag und in der pädagogischen Arbeit" . Sie richtet sich an interessierte Eltern, Schulen und an potentielle Mitarbeiter/innen . Bereits...

mehr erfahren
29.07.2013 - 06:14

Hohe Zufriedenheit mit den Arbeitsbedingungen im Diakonie Zentrum Spattstraße

Im Herbst 2012 haben Andrea Boxhofer und Heinz Wieser (GF) dem Institut für Soziologie an der Johannes Kepler Universität Linz den Auftrag erteilt, eine MitarbeiterInnenbefragung durchzuführen. Die Beteiligung war mit 45 % erfreulich hoch . Die Befragten brachten darin ihre hohe Zufriedenheit mit...

mehr erfahren
11.04.2013 - 11:50

Bundespräsident Dr. Heinz Fischer besuchte Diakonie Zentrum Spattstraße

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens besuchte Bundespräsident Dr. Heinz Fischer am 11. April 2013 das Diakonie Zentrum Spattstraße in Linz. Für die Verantwortlichen der Einrichtung sowie für die MitarbeiterInnen und für die betreuten Kinder und Jugendlichen war das eine ganz besondere Ehre...

mehr erfahren
26.02.2013 - 17:00 bis 19:00

Festakt und Jubiläumsfeier: 50 Jahre Neuland betreten

Am 26. Februar 2013 feierte das Diakonie Zentrum Spattstraße in Linz sein 50-Jähriges Dasein für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Fünf Jahrzehnte engagierter Beziehungsarbeit sind ein Anlass, zurückzuschauen und Zukunftsperspektiven zu entwickeln. Die Arbeit verlangt aber vor allem, in der...

mehr erfahren
20.02.2013 - 11:28

Österreich-Bild: Wie lange ist ein Tag, wenn er 50 Jahre dauert?

„50 Jahre Diakonie Zentrum Spattstraße“ Normalerweise gibt ein Geburtstag Anlass, zurückzuschauen. Aber was ist schon normal? Im „Diakonie Zentrum Spattstraße“ im Süden von Linz konzentriert man sich lieber auf die Gegenwart, und das seit einem halben Jahrhundert. 50 Jahre – ganz schön alt...

mehr erfahren
17.01.2013 - 13:20

Diakonie Zentrum Spattstraße feiert fünf Jahrzehnte engagierter Beziehungsarbeit

Vor 50 Jahren wurden Kinder und Jugendliche, die den Familien entzogen wurden, in der Regel in „Erziehungsheime“ eingewiesen. Dort herrschte eine Pädagogik, die sich mehr an militärischen Vorbildern als an pädagogisch-humanitären Konzepten orientierte. Der Glaube an Strenge und Gehorsam in der...

mehr erfahren
21.11.2012 - 13:08

„Niemand darf verloren gehen“ – Armutsfallen für Kinder vermeiden

Utl: Diakonie fordert Hilfen möglichst früh und zügige Umsetzung des Jugendhilfegesetzes 30.000 Kinder und Jugendliche in Österreich sind auf Unterstützung der Jugendwohlfahrt angewiesen. Mehr als 8000 Jugendliche zwischen 18 und 24 Jahren haben keinen Schulabschluss oder Ausbildung. Das ist der...

mehr erfahren
29.10.2012 - 11:55

Der Adventkranz – eine „Erfindung“ der Diakonie – Hoffnungsträger für Kinder in Not

Jeder kennt ihn: Den Kranz mit vier Kerzen, der uns in der hektischen Adventzeit daran erinnert, kurz einmal innezuhalten. Entstanden ist der Adventkranz vor über 170 Jahren, und sein Original sah völlig anders aus, als wir ihn heute kennen. Es war die Diakonie, die den Adventkranz erfunden hat. Um...

mehr erfahren